• Emballage neutre et discret
  • Paiment 100% sécurisé
  • Retour Gratuit
Catégories
Filtres

Vos avantages chez AMORELIE

  • Emballage discret

    Votre commande sera expédiée sans le logo AMORELIE dans un emballage neutre.

  • Renvoi jusqu'à 100 jours

    Vous pouvez retourner les objets non-utilisés jusqu'à 100 après réception.

  • Ne vous inquiétez pas

    Le sigle "Trusted Shops" garantit votre protection et certifie l'obtention de votre marchandise.

  • Frais de port offerts dès 69€

    Les frais de livraison sont de 3.95€. Gratuits pour toute commande supérieure à 69€.

  • Sélection de produits

    Nous accordons une importance capitale à la qualité et aux fonctionnalités de nos produits.

Soft Tampons bei Amorelie online kaufen

Was sind Soft Tampons?

Soft Tampons (auch Menstruationsschwämmchen genannt) bilden eine unsichtbare und diskrete Alternative zu herkömmlichen Tampons oder Binden. Es sind kleine, fadenlose Schwämmchen aus Schaumstoff, die das Regelblut sicher im Inneren auffangen. Sie zählen ebenfalls zu den Produkten für die weibliche Monatshygiene. Von herkömmlichen Tampons unterscheiden sich Soft Tampons vor allem dadurch, dass sie kein Rückholbändchen haben.

Vorteile von Soft Tampons im Überblick

  • Ideal für Geschlechtsverkehr während der Periode
  • Sicher und diskret in Sauna oder Schwimmbad (kein Faden sichtbar)
  • Optimaler Tragekomfort bei sportlichen Aktivitäten
  • Material passt sich ergonomisch der Körperform an
  • Leichtes Entfernen durch praktische Grifflasche

Sind Soft Tampons für Sex geeignet?

Soft Tampons sind speziell für den Sex während der Periode entworfen worden. Tief genug in die Vagina eingeführt, sind sie beim Geschlechtsverkehr kaum oder gar nicht spürbar – und verhindern unerwünschte Blutflecken auf dem Laken. Und weil Soft Tampons vollkommen unsichtbar sind, sind sie auch ideal für sportliche Aktivitäten in der Regel.

Können Soft Tampons zum Schwimmen getragen werden?

Als besonders diskretes Monatshygieneprodukt verfügen Soft Tampons zum Schwimmen ohne Probleme genutzt werden. Als Schwimmtampons sorgen sie dafür, dass nichts ungewollt aus dem Bikinihöschen rausguckt. Auch ein Besuch in der Sauna oder im Spa sind trotz Periode sorgenfrei möglich.

Wie werden Soft Tampons benutzt?

Soft Tampons verfügen statt eines Tamponbändchens über ein kleines Loch, das als Grifflasche zum Entfernen dient und sind ganz einfach in der Anwendung. Wasch Dir gründlich die Hände, nimm anschließend das Schwämmchen aus der Hygieneverpackung und drücke es mit zwei Fingern zusammen – denn Soft Tampons werden sie in ihrer tatsächlichen Größe eingeführt und quellen nicht erst auf, wenn sie sich vollsaugen. Schiebe nun den Soft Tampon so tief in die Vagina schieben, dass er am Gebärmutterhals anliegt. Je nach Größe des Produkts und Stärke der Regelblutung kann das Menstruationsschwämmchen bis zu maximal 8 Stunden getragen werden. Nach dem Geschlechtsverkehr ohne Kondom sollte der Tampon umgehend entfernt werden.

Tipps zur Entfernung von Soft Tampons

Du kannst den Tampon mit Daumen und Zeigefinger wieder herausholen. Das erfordert am Anfang etwas Geschick und Übung. Alternativ kann der Soft Tampon mit Muskelkraft herausgepresst werden. Gehe dazu am besten in die Hocke. Wichtig: Nach dem Entfernen gehören Soft Tampons in den Müll – nicht in die Toilette.

Haut de page